WERBESYSTEME FÜR VERKAUFSFÖRDERUNG, LADENBAU, DEKORATION & PROMOTION

Siegel
Warenkorb

wird geladen...

Product was successfully added to your shopping cart.

AGB

AGB

(Allgemeine Geschäftsbedingungen)

Geltungsbereich.
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen der
ast Display+Design GmbH (Pfadackerstrasse 9, CH-8957 Spreitenbach, office@messebau-ast.ch; nachfolgend ast)und dem Besteller für die von ihm über den Webshop von ast getätigten Käufe. Die Parteien sind sich einig, dass die gelieferten Waren weder für den persönlichen noch familiären Gebrauch des Bestellers bestimmt sind.

Vertragsschluss.
Die Auslage der Ware im Webshop stellt eine Einladung zur Offertstellung dar. Mit der Bestellung erklärt der Besteller verbindlich, die bestellte Ware zum angegebenen Preis käuflich erwerben zu wollen. Die ast kann dieses Angebot des Bestellers durch Versenden einer automatisierten Bestätigungs-E-Mail oder durch Lieferung innerhalb von 14 Tagen annehmen. Die Annahme des Angebots durch eine automatisierte Bestätigungs-E-Mail ist nur dann gültig, sofern
ast nicht innert 24 Stunden (während der Arbeitswoche) nach deren Versand gegenüber dem Besteller telefonisch oder per persönlichem E-Mail erklärt, den Vertrag nicht schliessen zu können.

Preise und Zahlungsbedingungen.
Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer (derzeit 8 %) plus Porto und Verpackung. Die
ast verrechnet die effektiven Transportkosten und das Verpackungsmaterial zum Selbstkostenpreis. Verpackungsmaterial wird nicht zurückgenommen.
Zahlungen haben innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum zu erfolgen – rein netto, ohne irgendwelche Abzüge wie Skonto oder Gebühren. Sollte der Besteller diese Frist nicht einhalten, kommt er ohne Mahnung in Verzug. Und die
ast ist berechtigt, Verzugszinsen in der Höhe von 5% pro Jahr zu fordern. Der Besteller ist nicht berechtigt, eigene Forderungen gegenüber der ast mit der Forderung aus diesem Vertragsverhältnis zu verrechnen.

Die Ware kann nach Wahl des Bestellers auch abgeholt werden und ist diesfalls bei der Abholung bar zu bezahlen.

Eigentumsvorbehalt.
Die an den Besteller gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Begleichung der Kaufforderung im Eigentum der
ast. Diese ist berechtigt, Eigentumsvorbehalte nach schweizerischem bzw. ausländischem Recht im Register am Sitz bzw. Wohnsitz des Bestellers eintragen zu lassen. Der Besteller ist verpflichtet, allfällige Adressänderungen bis spätestens 14 Tage vor dem Umzug bekanntzugeben, damit der Eintrag des Eigentumsvorbehaltes am neuen Sitz bzw. Wohnsitz des Bestellers erfolgen kann.

Lieferbedingungen.
Lagerware wird gewöhnlich innert 2-3 Arbeitstagen, Nichtlagerware innert 4 bis 5 Wochen versendet. Auf spezifische Anfrage hin informiert die
ast gerne über die konkreten Lieferfristen beziehungsweise den Abholtermin, falls die Ware abgeholt wird.

Der Besteller hat der
ast eine angemessene Nachfrist zu setzen, bevor er wegen Lieferverzögerung vom Vertrag zurücktreten kann. Die ast kann vom Vertrag zurücktreten, falls die bestellte Ware weder vorrätig noch für die ast innert der angegebenen Lieferfrist beschaffbar ist. Ein Vertragsrücktritt wegen Lieferverzögerung oder Nichtverfügbarkeit der Ware begründet für den Besteller keinen Anspruch auf Schadenersatz.

Teillieferungen sind zulässig. Für Teillieferungen kann die ast Teilrechnungen stellen. Mit der Übergabe zum Versand geht die Gefahrtragung auf den Besteller über.

Gewährleistung und Haftungsausschluss.
Technische Beschreibungen und Visualisierungen, etwaige Mass-, Eigenschafts- oder Gewichtsangaben der Waren dienen ausschliesslich der Information und verstehen sich nicht als Zusicherung.

Ein allfälliger Mangel an der gelieferten Ware ist innerhalb von 8 Tagen ab Wareneingang beim Kunden in schriftlicher Form (erhaltenes E-Mail genügt) gegenüber der ast zu rügen. Ist die gelieferte Ware mangelhaft, ist die ast berechtigt, die Ware oder Teile davon zu ersetzen. Erst wenn die ast darauf verzichtet oder die Ersatz- oder Teilersatzlieferung wiederum mangelhaft ist, hat der Besteller das Recht, Minderung oder – bei schweren Mängeln – Wandelung geltend zu machen.

Weitergehende Mängelrechte sind ausgeschlossen. Insbesondere wird jede Haftung auf Schadenersatz wegen mangelhaften Produkten – soweit gesetzlich zulässig – ausgeschlossen. Dieser Ausschluss gilt für das Verhalten sowohl der Organe der ast als auch deren Hilfspersonen wie Arbeitnehmer und Subunternehmer.

Alle Gewährleistungsansprüche verjähren ein Jahr nach Ablieferung der Ware an den Besteller, selbst wenn dieser allfällige Mängel erst später entdecken sollte.

Datenschutz und Datensicherheit.
Die
astversichert, die im Rahmen der Vertragsbeziehung erhobenen Kundendaten nur im Rahmen des Vertragszweckes zu bearbeiten und keinen Dritten weiterzugeben. Davon ausgenommen ist die Weitergabe der Daten an Dritte für die Bestellabwicklung, das Inkasso oder im Falle eines Unternehmensverkaufs.

Soweit der Besteller dies gegenüber der ast nicht ausdrücklich anders wünscht, geht die ast davon aus, dass sie den Besteller über eigene Produkte informieren darf.

Der Besteller ist sich bewusst, dass der Datentransfer, insbesondere die Kommunikation durch unverschlüsselte E-Mails oder Webformulare, aufgrund der technischen Gegebenheiten des Internets weder zuverlässig noch sicher ist. Die ast lehnt jede Haftung für die Verwirklichung der Gefahren der Internetkommunikation ab (insbesondere Verlust, verspäteter Empfang oder Unleserlichkeit von E-Mails und anderen Daten; Kenntnis des Inhalts durch Dritte etc.).


Erfüllungsort, Anwendbares Recht und Gerichtsstand.
Erfüllungsort für die gelieferten Waren ist der Sitz der
ast, Killwangen AG.

Das Vertragsverhältnis untersteht schweizerischem Recht. Die Anwendung des UN-Abkommens über den Internationalen Warenkauf (Wiener Kaufrecht) wird ausgeschlossen.

Die ast kann für sämtliche aus dieser Vereinbarung resultierenden Streitigkeiten ausschliesslich an seinem Sitz in Killwangen AG eingeklagt werden. Die ast behält sich das Recht vor, jedes andere zuständige Gericht anzurufen.


ast Display & Design GmbH
© 04.2013